Unsere Rechtsanwaltskanzlei

Unsere Kanzlei wurde von Rechtsanwalt Pintsch am 01.01.1995 übernommen und zunächst als Einzelkanzlei betrieben. Zahl und Umfang der Mandate entwickelte sich schnell so erfreulich, daß bereits sehr bald eine personelle Erweiterung auf drei Berufsträger erforderlich wurde. Nach dem Eintritt eines Kollegen in den Ruhestand erfolgt die Zusammenarbeit in der heutigen Konstellation seit dem 01.01.2009.

Trotz der Gesetzesflut unserer Tage, der Ausweitung der Rechtsgebiete und der damit einhergehenden Tendenz zur Spezialisierung fühlen sich die Anwälte der Kanzlei dem Leitbild des Allgemeinanwalts alten Stils verpflichtet, der sich den Rechtsfragen seiner Mandantschaft umfassend widmet. In der Kanzlei wird daher das gesamte Spektrum des Zivilrechts bearbeitet, außerdem Straf- und Bußgeldsachen speziell von Frau Rechtsanwältin Steigerwald-Weber.

Eine enge Zusammenarbeit besteht mit anderen Anwälten über die APRAXA e. G., einem genossenschaftlich organisierten Zusammenschluß von Rechtsanwälten in ganz Deutschland. Darüber hinaus bestehen interdisziplinäre Kooperationen z. B. mit einem Inkassounternehmen und Steuerberatungskanzleien.

Entsprechend dem breiten Leistungsangebot ist auch der Mandantenkreis umfassend. Er reicht vom Privatmandat über regionale und überregionale Handwerks- und Gewerbebetriebe bis zu größeren mittelständischen Unternehmen mit internationalem Bezug. Für unsere Mandanten erfolgt die außergerichtliche Beratung sowie die Vertretung vor allen Instanz- und Obergerichten in der gesamten Bundesrepublik Deutschland. Soweit dies im Einzelfall nicht möglich ist, können wir unseren Mandanten über die Apraxa eG die Wahrnehmung von auswärtigen Mandaten durch qualifizierte und zuverlässige Anwälte zusichern.

Apraxa ist ein Netzwerk von mittelständischen – zumeist zertifizierten – Kanzleien in ganz Deutschland. Wir sind seit 2004 Mitglied dieses Zusammenschlusses von circa 2.500 qualifizierten Rechtsanwälten.